Bevor wir uns in unserem Stop-Motion-Workshop mit der Technik und dem Film-Dreh beschäftigen, setzten wir uns erstmal mit uns und unserem Gegenüber auseinander: Welche Themen sind dir in deinem Leben wichtig? Was würdest du gerne einmal machen? Was brauchst du eigentlich dafür? Und wir würdest du unsere Gesellschaft gerne verändern?

Aus den Fragen entstehen nach und nach kleine Geschichten, die dann in liebevoller Kreativ- und Bastelarbeit visualisiert werden. 

Mit den eigenen Smartphones, Stativen und der richtigen Software entstehen am Ende kleine Kurzfilme, die uns von den Ideen und Wünschen der Teilnehmenden erzählen - und davon, was sie tun würden, wenn sie für einen Moment König von Deutschland wären...

Vielleicht ist dir schon aufgefallen, dass es den Workshop "Wenn ich König von Deutschland wär'" so nicht in unserem Portfolio gibt. Das liegt daran, dass wir diesen Workshop speziell auf die Teilnehmenden des JOBLINGE-Kompass-Programms zugeschnitten haben. Wenn du auch für deine Gruppe einen ganz eigenen Workshop haben möchtest, dann melde dich gerne bei uns!